• Beim Kontrollieren der Bestellungen bleiben die Produkte jetzt angehakt, wenn z.B. Gewicht oder Preis geändert wird. Wenn die Hakerl nicht wieder entfernt werden, sind sie nach 24 Stunden automatisch weg.

 

  • Weiters erscheint nun eine Fehlermeldung, falls nach dem Setzen auf “Alle Produkte abgeholt” bei Produkten das Gewicht noch angepasst werden muss.

 

  • Für alle Initiativen, die mit dem CSV-Upload für die Guthaben-Eintragungen arbeiten: Es kann nun eingestellt werden, ab welchem Guthaben-Stand die Erinnerungs-Email versendet wird. 50 € wäre da ein guter Wert.

 

  • Bugfix: Der monatlicher Lieferrhythmus in Kombination mit “erster Liefertag” hat nicht korrekt funktioniert.

 

PS: Alle Initiativen, die ich betreue, bekommen die Funktion nach und nach eingespielt. Alle anderen klonen entweder sofort direkt von Github (develop-Branch) und installieren sich die Vendors selbst oder warten auf die Version 3.2, die im Frühjahr 2021 erscheinen wird.

Mit Keinkauf Brühl wieder eine Foodcoop aus Deutschland, die mit dem FoodCoopShop arbeitet. Diesmal in Brühl (Nähe Köln).

Ich wünsche euch viel Erfolg und gutes Gelingen!

In Kremsmünster kann nun auch bald über eine Foodcoop eingekauft werden. s’Kerbal startet im März 2021.

Ich gratuliere euch zur erfolgreichen Selbst-Installation und wünsche euch viel Erfolg!