Beim zweiwöchigen Lieferrhythmus können die Produkte ab jetzt nur noch in der Woche vor der Lieferung bestellt werden, in der jeweils anderen Woche sind die Produkte beim Bestellen gar nicht sichtbar. So sollen Fehlbestellungen vermieden werden.

Alle anderen Lieferrhythmen sind von dieser Änderung nicht betroffen.

Ich hoffe, damit für mehr Klarheit zu sorgen! Die Optimierungen hören nicht auf 🙂

PS: Alle Initiativen, die ich betreue, bekommen das Update nach und nach eingespielt. Alle anderen klonen entweder sofort direkt von Github (develop-Branch) und installieren sich die Vendors selbst oder warten auf die Version 3.4, die im Frühjahr 2022 erscheinen wird.